Der natürliche Weg zu mehr Gesundheit:

Feldenkrais für MENSCH und TIER in St. Pölten!

4 von 10 Österreichern leiden unter starken Schmerzen (Schmerzstudie ceops)

39 % der Österreicher haben zumindest einmal jährlich starke Schmerzen in zumindest einer Körperregion.

© Andrey Popov
Kreuzschmerz ist Nummer 1

Der untere Rücken ist am häufigsten von Schmerzen betroffen. Dann folgen die großen Gelenke, der Nacken und schließlich Kopfschmerzen.

© zinkevych - stock.adobe.com
245 Tonnen

Schmerzmittel und Entzündungshemmer nehmen die Österreicher pro Jahr zu sich. Diese mindern vielleicht die Symptome, lösen jedoch nicht die Ursache. Außerdem besteht die Gefahr von Nebenwirkungen.

"Muskelverspannungen gefährden Ihre Gesundheit – Von Schmerz zu Leichtigkeit und Lebenslust mit Feldenkrais!" Daniela Megyesi
"Wenn du weißt, was du tust,
kannst du tun, was du willst." Moshé Feldenkrais
© Thorsten Schmitt - stock.adobe.com

Verjüngungskur Feldenkrais

Altwerden“ beginnt – oft frühzeitig – damit, dass man Haltungen und Bewegungen wählt, die der Vorstellung angemessen erscheinen, die man von sich gemacht hat. Dadurch schaltet man andere Bewegungen und Haltungen aus, zu denen man bald auch tatsächlich nicht mehr fähig ist.

Man springt nicht mehr über Gräben, klettert nicht mehr über Zäune, setzt sich nicht mehr auf den Boden, glaubt, sich nur mehr mit Mühe bücken zu können – bis man schließlich „nicht mehr kann“. Versuche haben gezeigt wie solche meist unwillkürlich selbst auferlegten Einschränkungen viel dazu beitragen, dass und wie man altert. Führt man jedoch den gewöhnlichen Gebrauch wieder durch, so wird nicht nur die Beweglichkeit verbessert, sondern der ganze Mensch gleichsam verjüngt und neu belebt.
Gewohnheitsmäßige Muskelreflexe und darauffolgende Muskelkontraktionen aufgrund alltäglicher Belastungen und Traumata führen zu einem mangelnden Erinnerungsvermögen daran wie sich bestimmte Muskelgruppen anfühlen und wie diese kontrolliert werden können (sensomotorische Amnesie). Die Folge sind Steifheit, Schmerzen und ein eingeschränkter Bewegungsspielraum, was wir fälschlicherweise für das „Älterwerden“ halten. Die sensomotorische Amnesie ist jedoch nur eine erlernte adaptive Reaktion und kann daher auch wieder verlernt werden.

© Internationale Feldenkrais® Federation. Produziert von Marcela Bretschneider. Alle Rechte vorbehalten.

Natürlich und schmerzfrei bewegen mit Feldenkrais!

Diverse Studien zeigen, dass Feldenkrais einerseits positive Effekte auf verspannungsbedingte Schmerzzustände, diverse „Krankheiten“ wie Multiple Sklerose, Parkinson und Arthrose hat, und andererseits zur Förderung der Beweglichkeit und Reduktion psychosomatischer Beschwerden beiträgt.

Kleinkinder bewegen sich völlig organisch und natürlich! Sie klagen auch nach intensivem Spielen - womöglich sogar am Boden - nicht über Schmerzen im Bewegungsapparat. Durch stundenlanges Sitzen und einseitige Belastungen eignen wir uns jedoch im Laufe unseres Lebens ungesunde Bewegungsmuster an und verlernen die natürlich angeborene gesunde Beweglichkeit. Die Feldenkraismethode hilft Ihnen dabei Ihre natürliche Beweglichkeit wiederzuentdecken und Bewegungen leicht, schmerzfrei und effizient auszuführen. Größe und Stärke der Muskeln nehmen von der Peripherie zur Körpermitte zu. Korrekt koordiniertes Handeln fühlt sich daher mühelos an. Ihr Gehirn erkennt und verinnerlicht die durchgeführten natürlichen Bewegungsmuster. Dies verändert die Körperwahrnehmung und führt zu einem völlig neuen Lebensgefühl der Leichtigkeit. Feldenkrais heißt organisches Lernen - ein Prozess der Zeit, der im Gegensatz zur Therapie über den status quo, über das früher bereits Erreichte hinausführt. Es ist der spielerische, von Mühelosigkeit gekennzeichnete absichtslose Lernprozess, durch den wir als kleine Kinder gelernt haben, und der dann irgendwie zum Stillstand gekommen ist.

© Internationale Feldenkrais® Federation. Produziert von Marcela Bretschneider. Alle Rechte vorbehalten.

Feldenkrais mit Tieren

Auch unsere geliebten Tiere haben mit Muskelverspannungen oder Schmerzen beispielsweise in Folge von Verletzungen zu kämpfen. Feldenkrais ist auch hier eine nebenwirkungsfreie Möglichkeit das Leben Ihrer Tiere wieder auf natürliche Weise in Schwung zu bringen. Das bereitet Mensch und Tier viel Freude.

Mit Übermittlung (Klick auf den Button) stimme ich der elektronischen Verarbeitung und Speicherung meiner angegebenen Daten zum Zweck des Newsletterversands zu. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig! Ausführliche Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.